5 neue Tandems im Oktober 2015

Sechs SeniorInnen suchen noch Begleitung

Allein im September und Oktober konnten wir 5 neue Tandems vermitteln. Da aktuell viele neue Anfragen an uns herangetragen werden und der Bedarf sehr hoch ist, suchen wir wieder neue Freiwillige, die sich bei Weimars Guten Nachbarn einbringen möchten.

Momentan suchen 6 SeniorInnen in Weimar dringend Begegnung und Kontakt. Darunter sind auch zwei Männer, die zwischen 50 und 60 Jahren alt sind. Lediglich eine junge Frau ist aktuell in unserem Freiwilligenpool und daher brauchen wir dringend Verstärkung!

Wer Interesse hat an einem unverbindlichen Erstgespräch und gern Teil unserer großen, bunten Nachbar-Gemeinschaft werden möchte, melde sich bitte bei Anja Pfotenhauer.