Gebührenfreie Weiterbildungen für unsere Ehrenamtlichen

Interessante Kurse stehen für Euch zur Auswahl - jetzt anmelden!

Das neue VHS-Heft Herbst/Winter 2021 ist da! Darin werden u.a. Themen und Daten der diesjährigen Weiterbildungen für die Ehrenamtlichen von Weimars Gute Nachbarn bekannt gegeben.

Auftaktveranstaltung am 8.9.21

Am 8. September bietet Projektleiterin Sabine Meyer eine Infoveranstaltung unter dem Titel "Mitmachen bei Weimars Gute Nachbarn" an.
Wer jemanden kennt, der Interesse am Projekt hat und sich vorab unverbindlich informieren möchte, sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken.
Mittwoch, 8. September, ab 17.00 Uhr, VHS-Kurs-Nummer 10233

Kurse für unsere WGN-Ehrenamtlichen

Alle Kurse, die mit einem roten Herzchen im Heft gekennzeichnet sind, können von Mitgliedern des Projekts gebührenfrei besucht werden. Ermöglicht wurde das durch die finanzielle Unterstützung der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

Besonders für die "Neuen" im Projekt – mit weniger Vorerfahrung in der Unterstützung alter Menschen – und jene, die in den letzten Jahren noch kein Seniorenbegleiterzertifikat (bei Teilnahme von 10 Weiterbildungsveranstaltungen des Projektes) von uns erhalten haben, dienen diese Veranstaltungen als fachpraktische Untermauerung des Ehrenamtes.

Alle Themen sind so angelegt, dass man auch privat vom gewonnenen Wissen profitieren kann.

Zur Auswahl stehen:

  • 13.09.21 - Autogenes Training: VHS-Kurs-Nummer 30147
  • 13.09.21 - Meditation: VHS-Kurs-Nummer 30148
  • 28.09.21 - Die Patientenverfügung: VHS-Kurs-Nummer 10308
  • 21.09.21 - Vorsorgevollmachen und Betreuungsverfügung: VHS-Kurs-Nummer 10306
  • 21.10.21 - Körpersprache: VHS-Kurs-Nummer 50602
  • 19.11.21 - Kommunikation und Gesprächsführung: VHS-Kurs-Nummer 50615
  • 22.11.21 - Wie sage ich es Dir? - Kommunikation in schwierigen Momenten: VHS-Kurs-Nummer 10601
  • 20.01.22 - Hörwahrnehmung: VHS-Kurs-Nummer 30103

Die Hefte erhaltet Ihr bei uns im Büro oder an anderen öffentlichen Auslageorten. Unter Angabe der Kursnummer findet Ihr die Infos auch auf der VHS-Homepage

Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Bitte wendet Euch direkt an uns, wenn Ihr dabei sein wollt – wir melden Euch bei der VHS an und übernehmen somit auch die Kosten.