News im Juni/Juli

Wir haben Grund zum Feiern: 10 Jahre Weimars Gute Nachbarn! Ein Sommernachtstraum wird wahr!


Newsletter Weimars Gute Nachbarn Juni/Juli 2022

Liebe Seniorenbegleiter:innen, Senior:innen, Angehörige  und Freunde des Projekts,  

Wer hätte 2012 gedacht, dass diese wunderschöne Idee, Menschen im Alltag zu unterstützen, die aufgrund ihres Alters nicht mehr selbst den sicheren Weg in die Gesellschaft finden, einmal so groß werden würde und mit so vielen herzlichen Stimmen in unsere Kulturstadt hineinwächst? 

Jahrelang haben unsere Projektkoordinatorinnen ihr Herzblut und all ihr Können unter Beweis gestellt und immer wieder zum Mitmachen, Spenden und Weitersagen bewegt. Wir hatten viele schöne Momente, erlebnisreiche gemeinsame Stunden; aber auch Abschiede - die Erinnerungen bleiben… unvergessen sind unsere Sommerabende im Weimarhallenpark zu Konzertnächten… Wir holen dieses Ereignis in diesem Jahr wieder zurück! Wir feiern mit Euch unser Jubiläum, denn wo wären wir OHNE EUCH?!? Danke, dass es Euch gibt!  

Wir laden Euch ein: 

Am 16.07.22 zur Konzertnacht „BELLA ITALIA“ in den Weimarhallenpark!!!  
Lasst uns gemeinsam zur Musik flanieren, einen wunderschönen Rückblick auf 10 Jahre Gute Nachbarschaft und leckeres Essen genießen! 
Diese Einladung gilt allen Ehrenamtlichen, ob aktiv im Projektgeschehen oder bisher noch auf Vermittlung wartend. Zusätzlich „verlosen“ wir bis zu fünf Freikarten für neue Interessierte, also jetzt anmelden und weitersagen! 

--  

NEUIGKEITEN:    

Ausbildung zum „Mediencoach“: 
wir bieten Euch an insgesamt vier zusammenhängenden Veranstaltungstagen eine neue Ausbildungsreihe für alle Seniorenbegleiter:innen an.   

Termine:

  •     Durchgang I am 04.11.22 / 08.11. 22 / 15.11.22 & 18.11.22 
  •     Durchgang II am 24.02.23 / 28.02.23 / 07.03.23 & 10.03.23  

Die Kurzausbildung findet Ihr ebenfalls im neuen, bald erscheinenden Heft der VHS und auf unserer Internetseite. Wir freuen uns auf reges Interesse und die ersten Meldungen!  

--  

VERANSTALTUNGEN:    

Veranstaltungen für ALLE Projektteilnehmer:innen & Interessierte:  

Kulturprogramm der Klassik Stiftung Weimar 

  • Das Sprachlabor ist Teil der neuen Klassik Stiftung Kultur - hier können unterschiedlichste Formate im Holzensemble mit vielen Sitzplätzen realisiert werden, vom kulturellen Kaffeeklatsch bis zu experimentellen Diskussionen ist alles möglich. Wer Ideen oder Vorschläge hat, wie unsere Nutzung (gegen Monatsende, Tag & Zeit offen) aussehen könnte, der ist herzlich willkommen, diese mit mir zu realisieren. Geplant sind insgesamt vier Veranstaltungen, die uns als Austauschtreffen (Erfahrungsaustausch) in gemütlicher Draußen- Atmosphäre dienen sollen. Es dient als idealer Treffpunkt & Starpunkt für gemeinsame Unternehmungen, aber auch zum Verweilen. Idealerweise trefft Ihr mich hier ab nächste Woche auch mal zur Arbeitszeit an 
  • „Erlebnissommer“ mit Konzerten/Lesungen & Auftritte ab 18 Uhr: Jeden Mittwochabend ab 18 Uhr bietet die Klassik Stiftung ein anderes, unerwartetes Erlebnis für Auge & Ohren am Sprachlabor an – lasst Euch überraschen! – kostenfrei! 
  • „Hörspielsommer“ Gesamter Juni von 18 - 21 Uhr: Jeden Donnerstagabend Hörspiele im Park genießen! Jede Woche bietet die Klassik Stiftung am Sprachlabor ein anderes Programm aus spannenden & besonderen Geschichten. In Kooperation mit dem MDR Kultur werden alte und neue Hörstücke und Hörspiel aus deren Fundus gespielt. Im lauschigen Ambiente kann man es sich auf einem gemütlichen Sitzplatz, im Liegestuhl oder auf der Wiese gemütlich machen und den Hörstücken über geliehenen Kopfhörer lauschen. – kostenfrei! 

--

30.06.22 „Boccia, Boule & Petanque“ von 10 – 12 Uhr mit dem Stadtsportbund und WGN auf dem Beethovenplatz  / am Köstritzer Spiegelzelt
Anmeldung über Weimars Gute Nachbarn ist erwünscht, Spontanbesuche aber ebenfalls möglich

--

VERANSTALTUNGEN für unsere Senior:innen:   

Aus dem Veranstaltungskalender AWO Stübchen Weimar-Nord (Ettersburger Str. 31):  

  • AUFRUF! Weimar Nord möchte einen SENIOREN-CLUB gründen – wer macht mit?  
  • Buch-Club immer montags von 14-15.30 Uhr  

Anmeldung bei Nancy Bösemann (TEL 0151 179 029 69)  

Weitere Infos unter www.awo-mittewest-thueringen.de/mitten-im-alter.html  

--  

Unterstützung im Umgang mit digitaler Technik:  Es ist wieder soweit! Monika Brühl bietet erneut Sprechstunden für alle älteren Projektteilnehmer:innen und natürlich unseren Senior:innen an. In Kleinstgruppen (bis zu 3 Personen) werden aktuelle Probleme/Anliegen/Lernwünsche angegangen.  

Termine:  

  • 24.06.22  
  • 08.07.22 – JETZT ANMELDEN!!! 
  • 12.08.22 – JETZT ANMELDEN!!! 

Immer von 10 – 12 Uhr, im Beratungsraum der Bürgerstiftung. Vorherige Anmeldung ist notwendig.  

--

Eine zusätzliche Info: 
TIPPS IM UMGANG MIT HITZE: 

Immer wieder kommen gesundheitliche Fragen & Befürchtungen wegen der heißen Tage  in unserem Projekt auf, wie man unsere Senioren dabei unterstützen kann, was man auch selbst tun kann um den Kreislauf im Schwung zu halten. Hier ein paar kleine Tipps: 

  • Ausreichend Wasser & ungesüßte Tees trinken (2-3l) je nachdem ob man sich auch dementspr. Draußen bewegt 
  • Sich selbst kühlen, sowie die Wohnung kühl halten (morgens lüften, dann Jalousien über den Tag runter) 
  • Einkäufe/Erledigungen & Termine auf die Morgenstunden verlegen, wenn möglich oder durch einen Guten Nachbarn übernehmen lassen